Last Updated:

Einwintern

Nicht jeder mag im Winter campen, und mottet das Womo lieber für ein paar Monate ein. Damit man es in möglichst passablem Zustand wieder vorfindet, hier ein paar Tipps zum Überwintern:

1. Die letzte Fahrt

2. Saubermachen

3. Strom

Batterien, Landstrom, Batt in Kleingeräten, Motorhaube offen

4. Frischwasser

5. Grauwasser

Feuchtigkeit, Trockenmittel oder Lüften

Mäuse

Auswintern

Reifendruck

 

 

IN
Trockenbremsen
Leerräumen
Saubermachen
Alle Schalter aus (Hauptschalter)
Inverter aus (Hauptschalter)
Kühlschrank aus, sauber, leer und offen
Fenster und Dachluken zu
Licht in Kühlschrank und Schrank aus
Grauwasser leer, Schieber zu
Schwarzwasser leer
Gashähne zu
Gasflaschen zu
Radioteil ab, Navi weg
Tresor auf und leer
Heosafe zu
Druckluft runter
Frost?
 
 
OUT
Hauptschalter an
Gasflaschen auf
Gashahn auf
Kühlschrank an
Toilette vorbereiten
Wasser auffüllen
nach Winter: Frostschutzventil zu, Boiler füllen, Grauwasser zu
 
 
FROST/WINTER
+ IN
Wasser ablassen, Hähne auf, Frischwassertank unten zu, oben und Seite auf
Abläufe mit Ethanol spülen und Stöpsel rein (4x)
Frostschutzventil (Stufe) auf (drehen oben)
Grauwasserschieber auflassen
Getränke und Lebensmittel ausräumen
Licht in Kühlschrank und Schrank Batterien raus
Toilettenschieber auf, Badtür auf
Inverter Hauptschalter aus
Matratzen hochstellen
Tank desinfizieren
Trockenmittel aufstellen

Titelbild: tbd